Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Falkenberg  |  E-Mail: info@vg-falkenberg.de  |  Online: http://www.vg-falkenberg.de

Man begreift nur, was man selber machen kann, und man fasst nur, was man selbst hervorbringen kann.

Johann Wolfgang von Goethe

Eine der wichtigsten Aufgaben, die die Schule zu vermitteln hat, ist das Lesen.

Welche Wege gibt es, das Lesen bei Kindern und Jugendlichen wieder zu einer Leidenschaft zu machen? Gute Erfolge hat das Internetprogramm „Antolin“ zu verzeichnen.

Mehr dazu erfahren Sie links im Navigationspunkt 'Antolin'.

Die Notruf- und Beratungsstelle Frauen helfen Frauen e.V. Burghausen führt jährlich ein Präventionsprojekt zum Thema 'Sexueller Missbrauch' für unsere Grundschüler mit geschultem Fachpersonal durch.

Mehr dazu erfahren Sie links im Navigationspunkt 'Prävention'.

Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hat zur Teilnahme am Schulfruchtprogramm aufgerufen und wir sind dabei!

Mehr dazu erfahren Sie links im Navigationspunkt 'Schulfruchtprogramm'.

Ziel der 'Bewegten Schule' ist es, gesundheitliche Schwächen und Schäden zu vermeiden bzw. zu verbessern (Haltungsschwächen, Übergewicht, Herz-, Kreislaufprobleme, sensomotorische Defizite), Unfälle zu vermeiden (Zusammenstöße, Stürze) und das Arbeits- und Sozialverhalten zu verbessern.

Mehr dazu erfahren Sie links im Navigationspunkt 'Bewegte Schule'.

‚Wasser hält fit‘ - dieses Motto nehmen wir uns zu Herzen!

Untersuchungen haben ergeben, dass etwa die Hälfte aller Kinder weniger trinken als empfohlen. Grundschulkinder sollen täglich einen knappen Liter Wasser zu sich nehmen. Durch nur ein zusätzliches Glas Wasser am Tag könnten sie einen ausgeglichenen Wasserhaushalt erreichen.

Mehr dazu erfahren Sie links im Navigationspunkt 'Wasser hält fit'.

Sicheres Verhalten im Straßenverkehr zu trainieren, ist auch schon für unsere jüngsten Verkehrsteilnehmer 'lebenswichtig'.

Mehr dazu erfahren Sie links im Navigationspunkt 'Verkehrserziehung'.

Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen. Dabei unterstützt sie Klasse2000, das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.

Mehr dazu erfahren Sie links im Navigationspunkt 'Klasse 2000'.

drucken nach oben